Kickers II siegt in Villingen

Das U23-Team der Stuttgarter Kickers gewinnt ihr heutiges Auswärtsspiel beim FC Villingen mit 3:1 (1:0). Marcel Ivanusa (3. ) brachte die Blauen beim Aufstiegsfavoriten früh in Führung. Marco Tucci (75. ) und Maikel Boric (90. ) erzielten die Tore zum dreifachen Punktgewinn und ließen die zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer durch den Ex-Blauen Jago Maric (49. Foulelfmeter) vergessen.

Durch diesen Sieg bleiben die Kickers auf dem elften Tabellenplatz. Nächstes Wochenende empfängt das Team von Trainer Björn Hinck den Kehler FV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.