Wechselspiele beim Württemberg-Trio

24. Juli 2008 in Allgemein, Kickers I, News

Verlässt Kacani Kickers?

Stuttgart (jüf) – Prominente Namen sucht man vergeblich in den Listen der Neuverpflichtungen. Allerdings endet die Wechselperiode erst am 31. August. Möglicherweise werden auch die Stuttgarter Kickers noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv. Die Personaldecke ist dünn. Alexander Rosen (Innenbanddehnung) droht zum Start auszufallen, viele Alternativen auf seiner Position vor der Abwehr gibt es nicht. Ob die Blauen noch jemanden verpflichten, hängt auch davon ab, ob Stürmer Sokol Kacani den Club in Richtung Ausland verlässt.

Stuttgarter Kickers

Zugänge: Huber (FC Ingolstadt), Janic, Schmiedel (beide SSV Reutlingen), Landeka (Mainz 05 II), Kettemann (Greuther Fürth II), Reiß (FSV Oggersheim), Schürg (SSV Ulm 1846), Traut (TuS Koblenz).

Abgänge: Sökler, Baradel (beide SSV Reutlingen), Benda, Akcay, Cerci, Yildiz (alle Ziel unbekannt), Leist (1860 München II), Steinle (Kickers II), Stierle (Bayern München II), Wildersinn (FC Nöttingen), Yelldell, Parmak (beide TuS Koblenz).

VfB Stuttgart II

Zugänge: Walch (Red Bull Salzburg), Schieber, Ismaili, Schmid, Enderle, Schimmel, Vukcevic, Didavi (alle U 19).

Abgänge: Perchtold (1. FC Nürnberg), Dangelmayr (Ziel unbekannt), Lehmann, Mayer (beide Eintracht Frankfurt II), Sauter (SSV Ulm 1846), Pelipetz (SG Sonnenhof Großaspach), Hohn (VfR Aalen).

VfR Aalen

Zugänge: Reus (FC St. Pauli), Wagner (SV Seligenporten), Bader (FC Luzern), Schöckel (SV Wehen-Wiesbaden), Anderson (Bor. Mönchengladbach II), Hohn (VfB II), Teinert (Wacker Burghausen), Shynder (Greuther Fürth II).

Abgänge: Kurt, Fall, Donato, Ewertz (alle unbekannt), Cescutti (Karriereende), Joppe (Velbert 02), Steegmann (SpVgg Unterhaching).

Quelle: Stuttgarter Nachrichten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.