Abwehr überzeugt in Thannhausen – 3:0 Sieg für die Blauen

16. Februar 2008 in Kickers I, News

Mit einer kompakten Abwehrleistung überzeugten die Stuttgarter Kickers bei ihrem 3:0 (1:0)-Erfolg beim bayerischen Oberligisten FC Thannhausen. In diesem Testspiel zeigten die Blauen im spielerischen wie taktischen Bereich weitere Fortschritte und erzielten ihre Tore durch Ferhat Cerci (15.), Mustafa Parmak (50.) und Angelo Vaccaro (65,) nach zumeist sehenswerten Kombinationen.

Gut integriert zeigten sich auch die beiden Neuzugänge Ferhart Cerci und Alexander Rosen. Nicht dabei war infolge einer Grippe Bashiru Gambo. „Schritt für Schritt findet die Mannschaft zusammen und muß auf diesem Weg weiterarbeiten“,meinte Manager Joachim Cast.
Für die Kickers spielten: Yelldell (60.Salz) – Benda, Wildersinn, Rapp (46. Mann), Stierle (60. Geniysürek) – Yildiz, Rosen, Cerci (46. Deigendesch), Parmak – Tucci (46. Kacani), Vaccaro – Trainer: Minkwitz

Offizielle Homepage

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.