U19 verliert erneut

2. Dezember 2007 in Nachwuchs, News

Die A-Jugend der Stuttgarter Kickers bleibt auch im elften Saisonspiel ohne Erfolg. Gegen den FSC Mainz 05 unterlag das Team mit 0:3 und bleibt damit Tabellenletzter. Der Rückstand zum rettenden Ufer beträgt fünf Punkte. Am kommenden Sonntag reisen die Blauen zur Frankfurter Eintracht, die momentan den achten Tabellenplatz belegt.
Die Kickers spielten mit:
Hauser; Abruscia, Thies, Sifayin; Pala (79. Leutenecker), Auracher (79. Fennell), Kühnert, Caliskan (79. Vargas-Müller), Candan (62. Gürol); Brandstetter, Celiktas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.