Sebescen wird Teamchef für den Nachwuchs

9. Mai 2007 in Nachwuchs, News, Verein

Nun ist es endgültig. Der frühere Kickers-Spieler Zoltan Sebescen übernimmt vom 1. Juli 2007 an den Posten als Teamchef für den Nachwuchs bei den Stuttgarter Kickers. Der 31jährige, ehemalige Nationalspieler ist zuständig für alle Bereiche im Nachwuchsbereich, angefangen von den Bambinis bis zum U 23-Team. „Von der Verpflichtung von Sebescen versprechen wir uns einen Schub in der Nachwuchsarbeit, die für einen Verein wie die Kickers immer wichtiger wird“, kommentierte Präsident Dirk Eichelbaum die Verpflichtung des ehemaligen Fußball-Profis.

Zoltan Sebescen spielte nach seinem Wechsel von den Kickers bei Wolfsburg und Leverkusen und wurde kurzfristig auch in die Nationalmannschaft berufen. Nach einem Zeckenbiß und mehreren Verletzungen mußte er vorzeitig seine Laufbahn als Profi beenden und nimmt nun einen neuen Anlauf als Teamchef für den Nachwuchs. „Wichtig ist für mich eine enge Verzahnung der U17-, U19- und U23-Mannschaft, um in Abstimmung mit dem neuen Trainer Peter Zeidler und mit Manager Joachim Cast möglichst viele Talente der ersten Mannschaft zuzuführen“, sieht Sebescen seine Hauptaufgabe an.

Offizielle Homepage

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.