Du durchsuchst das Archiv für Günay Güvenc.

Güvenc rückt für Wagner ins Kickers-Tor

31. August 2010 in Kickers I, News

5. Regionalliga-Spieltag: Der Stammkeeper der Blauen fällt am Mittwoch beim Gastspiel in Weiden mit einer Knieverletzung aus – Spielbeginn um 19 Uhr im Stadion am Wasserwerk

Vor dem Gastspiel des Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers an diesem Mittwoch bei der SpVgg Weiden (Stadion am Wasserwerk, 19 Uhr) plagt den Cheftrainer Dirk Schuster ein weiteres personelles Problem: Daniel Wagner, der Stammtorwart der mit sieben Punkten aus drei Partien glänzend in die Saison gestarteten Blauen, fällt mit einer Knieverletzung aus – deshalb wird der 19-jährige Youngster Günay Güvenc beim zweiten Saison-Auswärtsauftritt der Degerlocher in der Oberpfalz seine Punktspielpremiere feiern.

Nach den Kickers-Feldspielern Dirk Prediger (Kreuzbandriss) und Simon Köpf, der sich nach einer Knöcheloperation mittlerweile schon im Aufbautraining befindet und wohl schon in naher Zukunft wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren kann, muss nun auch noch Daniel Wagner passen. Der 23 Jahre alte Torhüter hatte sich am vergangenen Freitagabend im Rahmen einer Trainingseinheit nach dem witterungsbedingt ausgefallenen Punktspiel beim SV Darmstadt 98 eine Meniskusquetschung zugezogen und wird voraussichtlich insgesamt zwei Wochen pausieren müssen.

„Diese Verletzung ist für Daniel natürlich bitter“, sagt der Trainer Schuster, nachdem der Schlussmann seit seinem Wechsel zu den Blauen im Sommer 2009 insgesamt 37 Regionalliga-Einsätze nacheinander im Kickers-Trikot bestritten hatte. „Wir haben aber vollstes Vertrauen in Günay Güvenc und sind davon überzeugt, dass er in Weiden seine Leistung bringen wird“, betont Schuster.

Ungeachtet dieses ärgerlichen Ausfalls strebt Schuster mit seiner in der noch jungen Spielzeit ungeschlagenen Formation den ersten Auswärts-„Dreier“ an. Jedoch: einen Spaziergang um die drei Zähler wird es im Stadion am Wasserwerk für die Blauen wohl nicht geben. Ein solches Szenario erwartet bei diesem Gastspiel (Schiedsrichter ist Andreas Bischof/ Hundheim) auch Schuster nicht, da die SpVgg Weiden mit nur einem Punkt aus ihren bisherigen vier Saisonpartien gestartet ist und momentan lediglich auf dem vorletzten Tabellenplatz der Fußball-Regionalliga Süd steht.

„Die Weidener sind bislang deutlich unter ihren Möglichkeiten geblieben und werden deshalb so schnell als möglich den Schalter umlegen wollen“, sagt Schuster, der die Mannschaft von Trainer Günter Güttler – einem früheren Profifußballer, unter anderem in Diensten des FC Bayern München und bei Schalke 04 – nach ihrem misslungenen Auftakt mit einem „angeschlagenen Boxer“ vergleicht. Und genau diese Konstellation kann eine vermeintlich leichte Aufgabe viel schwerer machen als gedacht.

Offizielle Homepage

Güvenc erhält Vertrag bei den Stuttgarter Kickers bis 2013

3. Mai 2010 in Kickers I

Der 18-jährige Torhüter Günay Güvenc hat beim Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers seinen Vertrag bis 30.06.2013 verlängert. Der talentierte Nachwuchskeeper wechselte im Sommer 2009 vom SSV Ulm 1846 in die U19-Juniorenmannschaft der Blauen. Durch seine guten Leistungen hat er sich in der laufenden Saison für das U23-Team und ebenso für die Regionalliga-Mannschaft der Stuttgarter Kickers empfohlen. Nach dem Abgang von Patrick Gühring in der Winterpause und der langwierigen Verletzung von Luis Rodrigues wurde der 1,86 Meter große WFV-Auswahlspieler neuer Stammkeeper in der U23-Oberligamannschaft und Ersatzmann hinter Daniel Wagner für die Regionalliga-Mannschaft. In der neuen Saison 2010/2011 wird Günay Güvenc weiterhin den Platz hinter Stammtorwart Daniel Wagner als Nummer zwei im Regionalliga-Kader einnehmen.

„Günay ist ein Torhüter mit großem Potential, der in dieser Saison einen großen Sprung nach vorne gemacht hat“, sagt Kickers-Cheftrainer Dirk Schuster.

Offizielle Homepage