U19 wahrt Chance auf Klassenerhalt

1. Juni 2008 in Nachwuchs, News

Das U19-Team der Kickers hat ihre Chance auf den Klassenerhalt gewahrt. Gegen den Tabellenvierten gewannen die Blauen ihr Heimspiel mit 3:2. Die Tore erzielten Gökhan Gümüssü, Simon Brandstetter und Maikel Boric. Damit haben die Blauen ein Spieltag vor Saisonende zwei Punkte Rückstand auf den rettenden elften Tabellenplatz und müssen am letzten Spieltag in Burghausen gewinnen und auf eine gleichzeitige Niederlage von Regensburg gegen Offenburg hoffen. Über den Protest der Wertung der 1:2 Niederlage bei Jahn Regensburg (Spieler sah zweimal Gelb) ist noch nicht entschieden.

Die Kickers spielten mit:

Rodriguez; Cosic, Abruscia, Leutenecker ; Caliskan, Kühnert (57. Brandstetter), Parla, Hirning (51. Boric), Gümüssü (87. Thies); Fennell, Celiktas (51. Güral)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.