Punktgewinn bei FSV Frankfurt

10. Mai 2008 in Kickers I, News

Beim Aufstiegskandidaten FSV Frankfurt holten die Stuttgarter Kickers heute ein 0:0 Unentschieden und bleiben in der Tabelle auf Platz 13. Der Rückstand zum ominösen zehnten Tabellenplatz bleibt zumindest bis morgen (Reutlingen kann noch gegen den Tabellenführer punkten) bei einem Punkt.

Bereits am Freitag treffen unsere Blauen auf den Aufstiegskandidaten SpVgg Unterhaching. Ob mit oder ohne Parmak – drei Punkte sind Pflicht.

Die Kickers spielten mit:
Yelldell; Rapp, Stierle, Mann, Deigendesch; Rosen, Gambo (69. Akcay), Cerci, Petruso; Tucci (78. Kacani), Vaccaro (89. Prediger)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.