U17 verliert in Regensburg

1. Mai 2008 in Nachwuchs, News

Das B-Juniorenteam der Stuttgarter Kickers verlor ihr Nachholspiel bei Jahn Regensburg mit 2:0 und hat damit nun drei Punkte Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz. Da die Blauen zudem noch ein Spiel mehr als die Konkurrenz absolvierten, wird der Klassenerhalt bei nur noch drei ausstehenden Spielen sehr schwer. Weiter geht es erst am 25. Mai gegen den Tabellenletzten Offenbach.

Die Kickers spielten mit:
Grgic, Schaal, Yazici, D. Müller (50. Cirasun), Russom, Frank, Avdic, Straub (65. Arslan), Hofmann (76. Mägerle), Kotaidis, Koutsiofitis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.