StN: Kickers zurück aus Tirol

14. Februar 2008 in Kickers I, News

Schneekönig Deigendesch 

Stuttgart (jüf) – Es wurde an der Ausdauer gearbeitet und der Zusammenhalt gestärkt. Die Stuttgarter Kickers zogen am gestrigen Mittwoch ein positives Fazit ihres Winter-Kurztrainingslagers in Tirol. Besonders wichtig: Keiner hat sich beim Stürmen der Gipfel verletzt. Eine Skitrekkingtour und einen Biathlon-Staffel-Wettbewerb im Ridnauntal überstanden die Spieler des Fußball-Regionalligisten unbeschadet. Als Könner im Schnee entpuppte sich dabei Mittelfeldspieler Benedikt Deigendesch. Den gebürtigen Allgäuer krönte Trainer Stefan Minkwitz zum Schneekönig.

Bis zum Punktspielstart am 1. März (14 Uhr) gegen den SC Pfullendorf feilen die Blauen nun in Degerloch an Technik und Taktik. Die nächste Gelegenheit zum Testen bietet sich am kommenden Samstag (14 Uhr): Dann spielen die Blauen beim Bayernligisten TSG Thannhausen.

Stuttgarter Nachrichten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.