StN: Kickers: Mayer und Bindnagel ein Thema

2. Mai 2007 in Kickers I, News

Leihgeschäft mit Hoffenheim?
 
Stuttgart (jüf) – Fußball-Regionalligist Stuttgarter Kickers prüft derzeit alle Optionen, um für die kommende Saison eine schlagkräftige Mannschaft zusammenzubekommen. Der künftige Kickers-Trainer Peter Zeidler sprach bei einem Treffen mit Ralf Rangnick über mögliche Leihgeschäfte mit der TSG Hoffenheim. Kandidaten sind Defensivmann Denis Bindnagel und der offensive Mittelfeldspieler Andreas „Bobo“ Mayer. Als sicher gilt, dass Zeidler ein bis zwei Spieler aus seinem aktuellen Team, dem Bayernligisten 1. FC Nürnberg II, mitbringen wird. Weiter offen ist, ob Sascha Maier (SV Elversberg) nach Degerloch kommt. An dem 33 Jahre alten Stürmer zeigt auch der Wuppertaler SV Interesse.

Unterdessen konnte Mittelfeldspieler Manuel Hartmann die von den Kickers gesetzte Frist, sich bis Ende April zu entscheiden, nicht einhalten. Er bat um weiteren Aufschub. Sechs Regionalligisten, darunter vor allem der VfR Aalen, buhlen um den 23-Jährigen. Aus der zweiten Liga soll es lediglich drei lose Anfragen geben. Sicher: Nico Kanitz wird die Blauen verlassen.

Stuttgarter Nachrichten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.