StZ: Fußball: 3:0-Erfolg der Kickers

22. Januar 2007 in Kickers I, News

Entscheidung bei Bogni offen
 
STUTTGART (ump). Der erste Test im neuen Jahr ist erfolgreich verlaufen. Für den Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers mit dem 3:0 beim Oberligisten FC Nöttingen – und auch für den Argentinier Maximiliano Bogni? Der 29-jährige Innenverteidiger war eine Woche lang im Probetraining und spielte am Samstag 70 Minuten durch. Durchgefallen ist er dabei nicht. „Er hat Regionalliganiveau, aber man muss auch abwägen, ob er besser ist als unsere vorhandenen Spieler“, sagt der Manager Joachim Cast, der heute eine Entscheidung bekannt geben wird.

Unabhängig davon wollen die Kickers möglicherweise einen weiteren Angreifer neben Angelo Vaccaro verpflichten. Im Blickfeld der Kickers stehen zum Beispiel Peter Heyer, der Torjäger des Bayernligisten Bamberg, aber auch andere Kandidaten. „Momentan sind viele Stürmer im Gespräch“, sagt Cast, der Gerüchten aus Hoffenheim, den künftigen Spieler Mirnes Mesic schon in der Winterpause zu verpflichten, eine Absage erteilt. „Bis jetzt haben wir aber auch noch kein unmoralisches Angebot aus Hoffenheim erhalten“, sagt Cast, der auch mit Thomas Weller (FC Schaffhausen) gesprochen hat. Sein Manko: er ist ein Mittelfeldspieler.

Stuttgarter Zeitung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.