Aus im WFV-Pokal

3. Oktober 2006 in Kickers I, News

Die Stuttgarter Kickers konnten ihre Serie im WFV-Pokal nicht ausbauen und verloren heute deutlich mit 1:4 beim Oberligisten TSV Crailhseim. Damit sind die Kickers nächste Saison nicht mehr im DFB-Pokal vertreten und wurden nach zwei Jahren erstmals wieder im WFV-Pokal geschlagen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.