Die Blauen gewinnen Amateur-Cup

28. Juli 2008 in Kickers II, News

Freiberg (StN) – Starke Leistung des Fußball-Oberligisten Stuttgarter Kickers II: Die Blauen gewannen den 8. BZ-Amateur-Cup in Freiberg und sicherten sich 1200 Euro Prämie. Das Finale war nichts für schwache Nerven. Ligarivale und Gastgeber SGV führte nach Toren von Predrag Sarajlic (2) und Marcel Schreiber bereits mit 3:0, dann wachten die Kickers auf: Antonio Tunjic, Michele Rizzi und Dominique Fenell sorgten mit ihren Toren für das Elfmeterschießen. Nachdem Freibergs Betim Rugovay verschossen hatte, verwandelte Antonio Tunjic, der Kickers-Zugang vom VfL Kirchheim, den entscheidenden Elfmeter für das Team von Trainer Björn Hinck. Das Rennen um die Torjägerkrone gewannen Marco Grüttner (SGV Freiberg) und Gilberto Bayrak (TSF Ditzingen) mit je vier Treffern. Als Belohnung gab es je 100 Euro. Im Spiel um Platz drei setzte sich Verbandsligist FSV 08 Bissingen gegen Landesligist VfB Neckarrems mit 5:4 nach Elfmeterschießen durch. Insgesamt kamen 1000 Zuschauer. SGV-Abteilungsleiter Uwe Hoffmann zeigte sich mit dem Verlauf zufrieden: „Alles lief reibungslos. Es war ein gelungener Formtest.“ Die Oberliga startet am 6. August.

Quelle: Stuttgarter Nachrichten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.