Niederlage in Hoffenheim

19. August 2007 in Bilder, Kickers II, News

Es hätte nicht sein müssen. Mit 1:2 unterlagen das Oberliga Team der Kickers heute bei der zweiten Vertretung der TSG Hoffenheim. Vor 210 Zuschauer hatten die Blauen in der ersten Hälfte mehr vom Spiel, die Gastgeber brachten meist nur Stückwerk und enttäschten. Die Kickers machten zwar das Spiel, ließen aber die nötige Torgefahr vermissen. Die Hoffenheimer verzweifelten an der Abseitsfalle der Blauen. So ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Hoffenheim kam wie verwandelt aus der Kabine, macht von Beginn an Druck. Einige gute Chancen wurde in der nun immer härter werdenden Begegnung allerdings vergeben. Durch Marko Kovac wunderbar herausgespielt konnte dann Tucci in bewährter Torjägermanier abschließen (er schoß aus spitzen Winkel einen Hoffenheimer Verteidigung in die Hacken ins Tor). Die Gastgeber wurden dann aber doch für ihren Druck belohnt: Nach einer Einzelleistung wurde der kurz zuvor eingewechselte Martin Gollasch freigespielt und der konnte den Ball aus wenigen Metern einschieben. Kurz darauf musste Marcel Ivanusa verletzt ausgewechselt werden, der Schiedsrichter hatte das Spiel nicht mehr unter Kontrolle. Unzähle, teilweise sehr harte Fouls, zerstörten den Spielfluss. Fabio Accardi halft mit einem völlig unnötigen Foul im Sechzehner brachte Hoffenheim schließlich den Siegtreffer. Der gefoulte Kai Herdling führte selbst aus. Danach entwickelte sich eine äußerst hektische Schlußphase. Der Schiedsrichter machte sich auf beiden Seiten mit unverständlichen Regelauslegungen unbeliebt, die Hoffenheim ließen die Abgeklärtheit einer erfahrenen Oberligamannschaft vermissen. Drei riesige Konterchancen wurden vergeben. Die Kickers warfen noch alles nach vorne, blieben aber chancenlos.

Alles in allem eine unnötige Niederlage. Das Spiel kann aber Mut machen. Die haushoch gewetteten Hoffenheimer hatten große Probleme mit den Jungspunden der Kickers. Mit einer ähnlich guten Leistung sollten noch einige Pluspunkte zu holen sein.
Die Kickers spielten mit
Salz; Accardi, Leist, Baradel, Simsek; Ivanusa (73. Rizzi), Kovac (86. Bajrami), Gentner, Petruso; Stevanovic (87. Karapantzos), Tucci

[mygal=hoffenheim2kickers2]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.