A-Jugend mit wichtigem Sieg im Abstiegskampf

29. April 2007 in Nachwuchs, News

Die U19 der Kickers ist wieder da. Gegen 1860 München gewannen die Kickers heute mit 3:1 und haben sich damit alle Chancen auf den Klassenerhalt gesichert.

Tunjic brachte seine Farben nach zwölf Minuten in Führung, Schick konnte kurz danach ausgleichen. In der Schlußphase erzielten Petruso (72. ) und Brandstetter in der Schlußminute die Treffer für die Kickers.

Bereits am Dienstag spielen die Kickers beim FSV Mainz 05. Ein Punktgewinn beim Überraschungsdritten würden die Chancen auf den Klassenerhalt noch mehr steigen, bevor es am Sonntag zum „Abstiegsendspiel“ zum SSV Reutlingen geht.

Die Kickers spielten mit:
Rodrigues; Leist, Schneider (61. Boric), Thies, Jung (48. Kind); T. Müller, Rizzi, Weber; Petruso (82. Gümüssu), Tunjic, Zivaljevic (78. Brandstetter)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.