von

Probespiel in Stuttgart

7. Oktober 1943 in Kickers I

Nationalelf gegen Stuttgarter Kickers am Sonntag
Luxemburger Wort vom 07.10.1943

Der 27. Fußball-Länderkampf Deutschland – Schweiz, der für den 18. Oktober zunächst für Zürich vorgesehen war, findet nunmehr am gleichen Tage in
Bern statt, wo auch im Vorjahr die 25. Begegnung der beiden Nationalmannschaften durchgeführt wurde. Wie schon vor Monaten zur Vorbereitung auf den Länderkampf gegen Ungarn in Budapest so hat Reichstrainer Josef Herberger die deutschen Fußballnationalen zum vorbereitenden Lehrgang für den kommenden Länderkampf gegen die Schweiz wieder im schönen Ludwigsburg unweit Stuttgart um sich versammelt. Die Nationalen werden bereits
am kommenden Sonntag, 11. Oktober eine Probe ihres Könnens in der Stuttgarter Adolf Hitler-Kampfbahn ablegen, wo der württembergische Meister
Stuttgarter Kickers ihr Gegner ist. Nach der 27. Begegnung mit der Schweiz dürften dann unsere Spitzenspieler sich schon bald wieder in Ludwigsburg einfinden, um sich für das Länderspiel gegen Kroatien zu rüsten, das am 1. November in Stuttgart ausgetragen wird. Auch vor diesem Kampf
wird ein Uebungsspiel ausgetragen, das für Sonntag, 25. Oktober in die Ludwigsburger Horst Wessel-Kampfbahn angesetzt ist, und in dem eine Nachwuchsmannschaft des Gaues Württemberg Gegner der Nationalen ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.