Wieder verloren – 1:4 gegen Gmünd

1. November 2007 in Kickers II, News

Die zwölf Niederlage in Serie bezogen das Oberligateam der Kickers heute gegen Normannia Gmünd. Zwar gingen die Jungs von Trainer Björn Hinck durch ein Tor von Marcel Ivanusa früh in Führung, doch noch vor der Pause konnten die Gäste mit 1:3 davonziehen.

Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz beträgt vier Punkte.

Die Kickers spielten mit:
Salz; Accardi (46. Schneider), Baradel, Leist; Ivanusa, Sökler, Kovac (65. Petruso), Benda, Ortlieb; Genisyürek, Beigang (76. Stevanovic)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.