Spielberichte Normannia Gmünd – Kickers II (0:0)

20. August 2006 in Kickers II, News

Leichte Enttäuschung im Schwerzer

Trainer Alexander Zorniger musste im Nachgang des Spiels in der Pressekonferenz erst eine kurze Zeit überlegen, was er der Zuschauerschar über das vergangene Spiel erzählen soll.
Insgesamt war das Publikum und der Trainer mit der Leistung gegen eine etwas enttäuschende Kickers-Truppe zufrieden, einzig die mangelnde Chancenverwertung und die heute enttäuschende Offensivabteilung ragten aus diesem Statement heraus. Zorniger wird aber im Laufe dieser Woche die Dinge intensiv ansprechen und versuchen den alten Zustand herzustellen, da “ es vollkommen egal ist wer als Torschütze im Videotext oder in den Stuttgarter Nachrichten erscheint“.

Das Spiel konnte vor 410 Zuschauern stattfinden und war von Anfang an von Tempo und einer leichten Dominanz der Normannen gekennzeichnet, der bisherige starke Rückhalt der Mannschaft Torhüter Gruca musste kaum bis gar nicht in dieses Spiel eingreifen. Nach zwölf Minuten mussten die Normannen leider Michael Kuhn verletzungsbedingt einwechseln und Michael Zimmermann musste seinen Belastungstest vom kommenden Pokalspiel gegen Kornwestheim bereits gegen die Kickers II vorziehen (wir wünschen Michael Kuhn gute Besserung). Zimmermann zeigte seine Stärken und die Kickers hatten offensiv ihre Probleme und konnten die guten Referenzen laut Ihrem Trainer gegen den Titelfavoriten Heidenheim in diesem Spiel nicht beweisen.

Aber auch die Normannen müssen sich nach diesem Spiel den Vorwurf der mangelnden Torgefährlichkeit und Chancenverwertung anlasten lassen, da es durchaus gute Torchancen hatte. Dies war das einzigste was Trainer Zorniger seiner Offensivabteilung zu Lasten legte, auch die Einwechslung von Cem Korkmaz gegen Ende der Spielzeit konnte hier keine Verbesserung bringen.

Festzuhalten bleibt nach diesem Spiel das die Defensive des FC Normannia durchaus stabil steht und noch keinen Gegentreffer in den ersten Oberliga-Partien zugelassen hat und man aus zwei Spielen nun 4 Punkte auf dem Punktekonto stehen hat.

Homepage Normannia Gmünd, hier auch Bilder zum Spiel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.