Peter Zeidler – Steckbrief

6. April 2007 in Allgemein

Geburtsdatum/-ort: 8.8.1962 in Schwäbisch-Gmünd
Nationalität: deutsch
Lizenz: A-Lizenz
Beruf: Gymnasiallehrer für Französisch und Sport
Laufbahn als Spieler:
1972 – 1978 TSV Böbingen
1978 – 1986 TSV Heubach
1986 – 1992 TSV Böbingen
1992 – 1996 SV 03 Tübingen
1996 – 1998 TSV Böbingen

Trainerstationen:
1984 – 1992 VfB Stuttgart (U9, U11, U13, U15, U19)
1992 – 1996 SV 03 Tübingen (Spielertrainer)
1996 – 1998 TSV Böbingen (Spielertrainer)
1998 – 2000 VfB Stuttgart Amateure (Ass.-Trainer)
2000 – 2002 VfR Aalen (Ass.-Trainer)
2002 – 2004 VfR Aalen (Trainer)
seit 01.07.2005 1. FC Nürnberg II (Trainer)

Erfolge:
1991 Deutscher Meister U19
1995 Aufstieg SV 03 Tübingen in die Verbandsliga
mehrmalig Württembergischer Meister D-, E-, F-Jugend
mehrere Male Württembergischer Pokalsieger (VfB Stuttgart Amateure, VfR Aalen)
mehrmalige Teilnahme am DFB Pokal

Quelle: Homepage 1.FC Nürnberg

10 Antworten zu Peter Zeidler – Steckbrief

  1. herr zeidler es ist zeit züruckzutreten bevor sie den verein enhdgültig in die abstiegzone lenken das 3.0 in kirchheim hat mir gezeigt das sie nicht der richtige mann in stuttgart sind bitte treten sie endlich ab sie sollten lehrer bleiben sie können kein topteam betreuen so einen unfähigen trainer wie zeidler hab ich noch nie erlebt zeidler raus

  2. endlich herr tzeidler wurde entlassen jetzt kanns nur besser werden bitte schmeissen sie manager cast auch noch raus und holen wolle wolf als trainer und manager cast ist als manager zu unfähig cast raus

  3. in degerloch gehn bald die lichter aus kickers ade in die pleite getrieben von insolventsverwalter eichelbaum vfb wird bald der einzige topverein sein tschüss kickers bald ist die beerdigung

  4. kickers sind am ende die kriegen nichts auf die reihe wieder eine niederlage in unterhaching und nächste woche gehts im daimler stadion gegen den grossen vfb die amateure reissen den blauen flaschen so den arsch auf dann könnt ihr blauen flachen euch die qali an den hut stecken ihr verdient es nicht weiterzuleben tod den kickers mein tip am samstag vfb gewinnt 10.0 gegen euch blauen flaschen fuck off kickers unfähig zum kicken

  5. herr minkwitz sind sie ein zwillingbruder von herr dieter bohlen sie sehen genau so hässlich aus und trainieren so erfolglos wie bohlen singt minkwitz raus

  6. KICKER SO)LLEN VERECKEN STEIGT DOCH AB IHR LOSER

  7. oje wann kommt der erste heimsieg schaffwen die kickers die qali für die 3 liga es ist schwer aber sie müssen es schaffen

  8. das watr es dann wohl mit profifussball jetzt müssen die kickers spieler arbeit suchen schluss mit den kickers das wars dabnn wohl danke ihr saftärsche von spielern zu dumm um tore zu schiesen

  9. präsident eichelbaum raus das vollgefressene fette schwein ist kein guter kickers präsident dann muss manager cast weg und auch einige spieler wie beigang oder benda und ein gescheiter trainer muss her wie wärs mit wolle wolf als manager und trainer oder gido buchwald als präsident war hans kullen 1000mal besser als der fettsack eichelbaum nur so können es die blauen noch schaffen hans kullen komm zurück

  10. statt billigen pennerglückglühwein auszuschenken solltet ihr kickers flaschen mal tore schiesen üben

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.