Kickers trauern um Ursula Kaiser

2. Januar 2007 in Allgemein

Die bekannte Sportjournalistin Ursula Kaiser ist in der Nacht 21. Dezember verstorben. Die renommierte Autorin, die in den vergangenen Jahren mit unzähligen Artikeln den Inhalt der Fachzeitung leichtathletik sowie des DLV-Internetportals leichtathletik.de geprägt hat, wurde nur 44 Jahre alt. Die Stuttgarterin, die am 26. Februar 1962 zur Welt kam, war in den 80er-Jahren im Trikot der Stuttgarter Kickers und der LG Kappelberg eine auf Landesebene erfolgreiche Hürdensprinterin und Weitspringerin. 1980 war sie mit 5,88 Metern baden-württembergische Jugend-Meisterin im Weitsprung. Nach dem verletzungsbedingten Ende ihrer eigenen sportlichen Karriere absolvierte sie eine Ausbildung in einem Stuttgarter Verlagshaus und entschied sich danach für eine berufliche Laufbahn als freie Sport-Journalistin u.a. für Stuttgarter Nachrichten und Sonntag aktuell

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.